Länderkundliche Veranstaltungen ausländischer Studierender

Das Studienbegleitprogramm unterstützt ausländische Studierende bei der Durchführung von Veranstaltungen, die die landeseigene Kultur vermitteln. In der Vergangenheit wurden beispielsweise das chinesische und iranische Frühlingsfest sowie Veranstaltungen afrikanischer und polnischer Studierender - häufig in Zusammenarbeit mit dem Studierendenwerk - unterstützt.

Vorschläge von Studierenden werden gerne entgegengenommen!