Austauschstudierende/ GIS Services

Willkommen an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU).

youtube

youku
  • Sie überlegen für 1 oder 2 Semester als Austauschstudierender (ohne Abschluss) an der JGU zu studieren?
  • Sie sind bereits über ein Austauschprogramm nominiert und planen nun konkret Ihr Auslandssemester an der JGU?
  • Sie sind gerade zu Ihrem Auslandssemester an der JGU angekommen?
  • Sie sind schon am Ende Ihres Auslandssemesters an der JGU und möchten wissen, ob Sie alles erledigt haben?

Super! Dann sind Sie bei uns genau richtig!

(Wenn Sie länger als 2 Semester an der JGU studieren möchten, oder einen Abschluss an der JGU machen wollen, finden Sie alle Informationen dazu auf den Internetseiten "Studium mit Abschluss".)

Beratung und Information

Die Gutenberg International School Services (GIS Services) ist Ihr zentraler Kontakt für Ihr Auslandssemester an der JGU (Standort Mainz).

Wir betreuen alle Studierenden, die ohne Abschluss (non-degree) an der JGU studieren wollen. Sie können über das ERASMUS+ Programm, über eine Universitätspartnerschaft oder mit einem Stipendium von deutschen oder internationalen Institutionen (z.B. DAAD, Fulbright) an der JGU studieren, sowie einen selbst organisierten Auslandsaufenthalt an der JGU planen.

Wenn Sie sich für den Austausch im Fach Dolmetschen / Übersetzen bewerben wollen, wenden Sie sich bitte direkt an den Fachbereich 06: Translations-, Sprach- und Kulturwissenschaft (FTSK) in Germersheim.

Sie haben sicher viele Fragen rund um:

Das ist völlig normal. Sie sind damit nicht allein – so geht es allen Austauschstudierenden aus der ganzen Welt, die nach Mainz kommen. Aber zum Glück haben wir die Antworten auf alle Ihre Fragen. Und wenn wir die Antwort einmal nicht wissen, dann wissen wir, wen Sie fragen können.

Kommen Sie einfach zu uns in die Sprechstunde, schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an!
Wir sind für Sie da und freuen uns darauf, Ihr Auslandssemester mit Ihnen gemeinsam gestalten zu können.

Angebote für Austauschstudierende

Ein Onlinetutorial führt Sie durch das Auslandssemester an der JGU. Sie erhalten von uns die Zugangsdaten, sobald Sie offiziell von Ihrer Heimathochschule nominiert worden sind.

Mit den InfoDays möchten wir die Ankunft in Mainz und auf dem Campus so angenehm wie möglich machen. Sie finden immer in der ersten Woche im April (Sommersemester) und Oktober statt (Wintersemester).

Im Rahmen der Gutenberg International School (GIS) bietet die JGU ein breites Lehrveranstaltungsangebot für Austauschstudierende auf Deutsch und Englisch an.

Und da „im Ausland studieren“ mehr ist, als nur Studieren, finden Sie hier natürlich auch Informationen zu kulturellen Angeboten, zum Buddy-Programm und zum Programm Fremde werden Freunde und AEGEE.