Hochschulpartnerschaften und Kooperationen

Die Johannes Gutenberg-Universität (JGU) verfügt über ein weltweites Netz von Kooperationen mit Hochschulen und wissenschaftlichen Einrichtungen. Die Zusammenarbeit betrifft insbesondere Forschungsprojekte und gemeinsame Studiengänge sowie den Austausch von Studierenden und Lehrenden.Können alle an der Mainzer Universität vertretenen Fächer sich an der Kooperation beteiligen, spricht man von "fächerübergreifenden Abkommen"; einzelne Fachbereiche oder Fächer schließen "fachbezogene Kooperation". Wenn sich die Kooperation noch im Anfangsstadium befindet, wird die Zusammenarbeit in der Regel in Form eines "Memorandums" vereinbart.